TYPO3 – Bildnamen von gerenderten Bildern erhalten ohne Hash

Man möchte in TYPO3 erreichen, dass Bildernamen erhalten bleiben, wenn diese durch TYPO3 neu erstellt wurden.

Normalerweise erstellt TYPO3 einen neuen Bidernamen automatisch, wenn z.B. die größe des Bildes angepasst wird. Das Bild erhält dann einen Bildernamen in Form eines Hashwertes.

Dies ist natürlich aus SEO-Sicht sehr unschön.

Mit Hilfe dieser Typoscriptanweisung ist es möglich, den Bildernahmen zu erhalten, der Hashwert wird einfach an das Ende des Bildernames gehängt, was natürlich auch nicht die beste Lösung ist

Mit diesem Befehl, bleiben die ersten 100 Zeichen des Bildernamens erhalten.

Außerdem gibt es seit einiger Zeit eine Extension über die du selber sprechende Bildernamen über das Backend für deine Bilder vergeben kannst.

MerkenMerken

Das Könnte Dich Auch Interessieren:

5 Schritte zum MegaabstauberSeo Du willst also ein MegaabstauberSeo werden und allein mit Hilfe dieses Keywords den diesjährigen SEO Contest gewinnen?! Da stellt sich zunächst die...
Super TYPO3 Optionsplit Tutorial! In diesem Tutorial werden sehr anschaulich und ausführlich die Möglichkeiten gezeigt, die einem der Befehl Optionsplit bietet. Was ist dieses Opt...
TYPO3 – Tutorial um ein einfaches TYPO3 HMEN... Dies ist ein Tutorial für ein einfaches TYPO3 Menü des Typs TMENU. Dies ist sehr gut geeignet für TYPO3 Anfänger. Keine Angst, es ist ganz einfach. ...
semalt.com und buttons-for-website.com – Bes... Seid einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass ich öfters Besucher über verschiedenste Webseiten bekomme, dabei haben alle dieselben Gemeinsamkeiten - ei...

2 Gedanken zu „TYPO3 – Bildnamen von gerenderten Bildern erhalten ohne Hash“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.