Schreibe einen Kommentar

Versteckte Dateien im Finder anzeigen und ausblenden

Versteckte Systemdatein unter OS X Mavericks sichtbar machen

Da der Finder im Mac OS X keine direkte Möglichkeit bietet versteckte Dateien anzuzeigen bzw. wieder auszublenden, habe ich für dich zwei kurze Befehle mit denen du die Dateien sichtbar & unsichtbar machen kannst, eine solche Datei wäre zum Beispiel die .htaccess Datei.

Dazu musst du einfach deinen Terminal öffnen (du kannst den „Terminal“ über Spotlight öffnen) und folgende Zeilen eingeben. (Getestet unter OS X Mavericks)

Versteckte Dateien sichtbar machen:

Mit diesem Befehl werden alle Dateien angezeigt:


Um die Änderungen sichtbar zu machen, muss der Finder neu gestartet werden:

Versteckte Dateien unsichtbar machen:

Mit diesem Befehl werden alle unsichtbaren Dateien ausgeblendet, dies ist auch die Mac Standardeinstellung:

Um die Änderungen sichtbar zu machen, muss der Finder neu gestartet werden:

Das wars! 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.