Kommentare 3

Bahncard online kündigen – Schritt für Schritt Anleitung

Wer kennt es nicht, die Last etwas zu kündigen, besonders die Bahncard wird gerne vergessen und kommt erst wieder ins Gedächtnis wenn die Rechnung zu Hause im Briefkasten landet. Wenn man direkt daran denkt, stößt man jedoch auf andere Hindernisse, plötzlich besitzt der Drucker keine Tinte mehr oder es fehlt die benötigte Briefmarke um die Kündigung zu versenden. Dies ist nun alles Geschichte, denn ich habe eben entdeckt, dass man die Bahncard nun online kündigen kann.
Wahrscheinlich gibt es diese Funktion schon länger, aber ich bin froh, dass ich sie nun entdeckt habe.

Was ist zu tun?

Einfach das Online Formular der Bahn aufrufen: Hier geht’s lang

Das sieht dann so aus:

Screenshot der Seite zur Kündigung der Bahncard

Einfach das Serviceformular zur Bahncard Kündigung ausfüllen und absenden.

 

  1. Als erstes wählt man den Betreff  „Kündigung Ihrer Bahncard“.
  2. Als Nachricht kann man diesen Text einfach einfügen:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit kündige ich meine Bahncard fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.

    Mit freundlichen Grüßen

  3. Anschließend füllt man die restlichen Felder aus. (Kontaktdaten, wichtig nicht vergessen: BahnCard-Nummer und die E-Mail-Adresse) Zuletzt muss man natürlich das Formular  noch absenden. Fertig!
  4. Man erhält in den nächsten Tagen eine Bestätigungs-Mail, dass die BahnCard gekündigt wurde.

Das wars schon. 🙂

Das könnte dich auch interessieren:
Zeitschrift „Mein Eigenheim“ kündigen – Bausparvertrag Wüstenrot 



3 Kommentare

  1. Daumen hoch 🙂 Zeitlich genau passend!

    Hatte mir die Bahncard 25 zur Probe geholt, da ich eh eine längere Bahnstrecke buchen musste… Jetzt wird es aber Zeit zu kündigen… Die Deutsche Bahn Website könnten die echt mal ein wenig übersichtlicher gestalten, ohne deine Anleitung hätte ich es nicht gefunden

  2. Pingback: Zeitschrift “Mein Eigenheim” kündigen – Bausparvertrag Wüstenrot

  3. Danke für die Anleitung, ich muss meine BahnCard auch bald kündigen und finde es immer so nervig das postalisch zu machen. Aber so geht’s ja einfach. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.